Dos Maderas

Dos Maderas Rum bringt zwei unterschiedliche Kulturen zusammen: Die Karibik, weltweit bekannt für ihre hochwertigen Rums, und die Stadt Jerez de la Frontera im Süden Spaniens, die für exklusive Sherrys und Brandys berühmt ist. Auf den Bodegas Williams & Humbert wird bereits seit über 140 Jahren hervorragender Sherry nach der typischen Solera Methode hergestellt. Da lag es nahe, diese einmalige Expertise für die Herstellung hochwertiger Rums zu nutzen. Die Idee nahm Gestalt an und erhielt den aussagekräftigen Namen „Dos Maderas”, Spanisch für „zwei Hölzer”. Diese Dos Maderas Rums reifen auf zwei unterschiedliche Arten. Ausgewählte Rums aus Barbados und Guyana, in der Karibik gereift und mit einem ausgeprägten karibischen Geschmacksprofil, werden in Jerez de la Frontera auf den Bodegas Williams & Humbert im Solera-System in hochwertigen ehemaligen Sherryfässern zu ihrer perfekten Reife gebracht. Der karibische Stil und die unvergleichlichen Aromen aus der Reifung in Sherryfässern verbinden sich im Dos Maderas Rum zu einem ganz eigenen Charakter, der seinesgleichen sucht.


Tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein
Ob Produktneuheiten, Hintergrundberichte, neue Trends und Marken – mit der Anmeldung zu den HAROMEX News bleiben Sie stets aktuell informiert.

    Ja ich möchte regelmäßig per E-Mail über Angebote von HAROMEX informiert werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.